Für ein gesundes Niedersachsen

Dafür stehe ich

  • Das Gesundheitssystem muss krisenfest, zukunftsfähig und sozial gerecht gestaltet werden!
  • Klimaschutz ist Gesundheitsschutz: Klimaschutz muss endlich allerhöchste politische Priorität bekommen!
  • Gesunde Ernährung ist die Basis für eine gute Gesundheit: Gute, vielfältige Ernährung muss regionaler, ökologischer und sozialer weiterentwickelt werden!

Über mich

Ich bin 46 Jahre alt, verheiratet, habe 2 Kinder und wohne mit meiner Familie in der Gemeinde Ganderkesee. Ich bin von Beruf Kinderärztin, seit 2016 bin ich im Gemeinderat Ganderkesee und seit 2021 zusätzlich im Kreistag des Landkreises Oldenburg politisch aktiv.Es ist mir ein besonderes Anliegen, mich politisch für ein stabiles, präventiv orientiertes und gerechteres Gesundheitswesen stark zu machen. Hierzu zählen die entschiedene Bekämpfung des Fachkräftemangels, die Sicherung einer guten, wohnortnahen, medizinischen Versorgung und die Stärkung von Familien mit kranken oder pflegebedürftigen Familienmitgliedern. Mit meinem medizinischen Fachwissen, meiner politischen Erfahrung und stets einem offenen Ohr für die Sorgen und Probleme direkt vor Ort möchte ich am 09.10.2022 als Direktkandidatin in den Landtag einziehen!

Meine Vita:

Mai 1995 Abitur, Gymnasium an der Willmsstraße, Delmenhorst

Okt. 1995- Juni 2002 Studium der Humanmedizin, Medizinische Hochschule Hannover (MHH)

Mai 1999 – März 2000 Experimentelle Promotionsarbeit in der Abteilung Zellbiologie

Juli 2002 – Juni 2003 Ärztin im Praktikum im Zentrum Innere Medizin MHH

Dez. 2002: Abschluss der Promotion zum Dr. med.

Juli 2003 – Dez. 2003 Wissenschaftliche Angestellte im Zentrum Anatomie, MHH

01.01.2004 Approbation als Ärztin

Jan. 2004 – Juni 2006 Wissenschaftliche Angestellte im Zentrum Anatomie, MHH

Okt. 2002 – Juni 2006 Teilnahme am internationalen PhD Promotionsstudiengang „Molecular Medicine“ MHH

November 2006: Abschluss der Promotion zum PhD

Juli 2006 – Feb. 2010 Assistenzärztin im Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin, MHH

März 2010 – Mai 2011 Elternzeit

Juni 2011 – Mai 2012 Assistenzärztin in der Prof.-Hess-Kinderklinik, GeNo, Bremen

Juni 2012 – Januar 2017 Wissenschaftliche Assistentin in der Studienzentrale Kraniopharyngeom 2000/2007, Abteilung für Allgemeine Kinderheilkunde, Hämatologie, Onkologie, Klinikum Oldenburg

21.08.2012 Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin

Seit Juli 2013 Lehrbeauftragte an der Carl von Ossietzky Universität, Oldenburg; Seminare im Bereich „Problem orientiertes Lernen“

Seit Februar 2017 Fachärztliche Gutachterin im niedersächsischen Landesamt für Soziales, Jugend und Familie, Außenstelle Oldenburg, Weiterbildung Sozialmedizin

Das ist bei mir los

  • Parking Day in Hude
    Super Stimmung trotz Regen beim Parking Day in Hude! Teetrinken auf dem Parkplatz, daneben Platz zum Parken der Fahrräder. Gelungene Aktion, vielen Dank an den OV Hude 🌻( v.l.n.r.: Anika…
  • Schmeckt’s noch? Der bittere Beigeschmack unseres Ernährungssystems
    Podiumsdiskussion am Mo, 12.09.22 um 18 Uhr im cine k, Bahnhofstr. 11, Oldenburg Handlungsmöglichkeiten für eine Ernährungswende in Oldenburg und Niedersachsen Knapp zwei Drittel der Fläche Niedersachsens werden landwirtschaftlich genutzt.…
  • Unterwegs im Wahlkreis
    Am Wochenende bin ich im Wahlkreis unterwegs und freue mich auf interessante Gespräche! Kommt vorbei!
  • Podiumsdiskussion zur Landwirtschaft
    Bei einer Podiumsdiskussion rund um das Thema Landwirtschaft wurden heute die Landtagskandidat*innen im Wahlkreis vom Landvold Landkreis Oldenburg befragt. Dr. Anika Hoffmann konnte ihre Positionen darlegen und in Kontakt zu…
  • Besuch in der Seniorenresidenz Waldschlösschen
    Leben im Alter, das war das Thema bei meinem Besuch in der Seniorenresidenz Waldschlösschen in Stenum zusammen mit dem grünen Ortsverband Ganderkesee.Herr Rohde, Geschäftsführer und Einrichtungsleiter sowie Herr Kaiser, ein…

Zusammen sind wir stärker!

Werde jetzt Teil unserer Kampagne und engagiere dich mit
uns für ein grüneres und gerechteres Niedersachsen!